“Kröten, Keiler, Vensterhennen”


Termin Details

Dieser Termin endet am 02 August 2019


KKV 03Treibt wirklich ein Dieb sein Unwesen im mittelalterlichen Büdingen oder ist alles nur ein Missverständnis? Ist das Torgeld, das die Fremden zahlen mussten, um in die Stadt eingelassen zu werden, in guten Händen? Was hat es mit dem Keiler auf sich und was sind überhaupt Vensterhennen?

Die Antworten auf diese Fragen geschickt verpackt in eine spannende, aber auch lustige Geschichte finden Sie während dieser kurzweiligen Erlebnisführung. Begleiten Sie Mechthild, die Frau des Torwächters, zu geheimnisvollen und sagenumwobenen Orten und erleben Büdingens historische Altstadt auf einem besonderen Rundgang. – Bei einer mittelalterlichen Vesper wird das Rätsel gelöst!


Treffpunkt ist 15 Minuten vor Beginn das Schlaghaus an der Mühltorbrücke in Büdingen.

Karten sind im Vorverkauf in der Tourismus Information Büdingen oder direkt vor der Führung zum Preis von € 19,00 erhältlich.

Wichtiger Hinweis:

Die Teilnahme an den Stadtführungen erfolgt auf eigene Gefahr. NolensVolens e. V. übernimmt zudem keine Aufsichtspflicht.

Kommentare sind geschlossen.